Transgender Euregio Treff im Januar 2016

Das Jahr 2015 liegt hinter uns und ein neues vor uns. So war es ein schöner Beginn des neuen Jahres, den ersten Transgender Euregio Treff des Jahres begehen zu können und wieder nette Leute zu treffen. Zu Beginn des Treffs, war es im Wirtshaus am Gehrenberg sehr voll. Im angrenzenden Theaterstadel, fand eine Veranstaltung statt, die anscheinend, sehr gut besucht war und viele der Gäste, haben die Gelegenheit genutzt, sich vor der Veranstaltung noch zu stärken und etwas zu essen. Zum Glück ist es dann mit Beginn der Veranstaltung wieder etwas ruhiger im Wirtshaus geworden und wir konnten uns am Tisch besser miteinander unterhalten. Obwohl das Wirtshaus ein sehr schönes Lokal ist, ist es, wenn es voll ist, von der Akkustik nicht sehr schön und man hat Mühe, seine Gespächspartnerinnen zu verstehen.
 
Wir waren dieses mal, wieder sehr lange zusammen und haben uns unterhalten. Gerade weil zwei neue Teilnehmerinnen mit dabei waren, gab es viel Bedarf um Fragen zu beantworten. Das Treffen war mal wieder sehr schön und es hat viel Spaß gemacht, so viele nette Menschen am Tisch begegnen zu können.