Transgender Euregio Treff im Juni 2016

Letzten Samstag war wieder unser monatlicher Treff und ich hatte gehofft, daß wir schönes Wetter haben, damit wir uns alle zusammen unter den schönen alten Kastanienbäumen, des Biergartens setzen könnten. Leider ist das Wetter zur Zeit so wechselhaft und unbeständig, daß wir uns am Samstag, an unserem gewohnten Tisch im Gastraum des Wirtshauses am Gehrenberg setzen mußten. 
 
Es waren diesesmal wieder ein paar neue Teilnehmerinnen mit dabei und ganz viele, die schon mehrfach dabei waren. Wie es scheint, haben in letzter Zeit einige unseren Transgender Euregio Treff per Google-Suche gefunden und sich dazu entschlossen gehabt, mit bei uns dabei sein zu wollen. Ich freue mich jedemal, wenn wir wieder jemand neues in unserer Runde begrüssen dürfen. Immerhin ist es für manche, die neu zu uns kommen, das erste Mal, daß sie an so einem Treffen gehen und für manche bedarf es einiges an Überwindung, sich den Blicken anderer Menschen auzusetzen. Ich kann mich noch gut an mein erstes Mal erinnern und ich war damals sehr sehr aufgeregt.